Links  I  Datenbank I  Impressum I  Feedback  

Home

Unser Verein

Aktuelles

Termine

Kontakt

Aktivitäten

Werbepartner

Tauchausbildung

Wir bilden nach den Richtlinien des VDST (Verband Deutscher Sporttaucher e.V.) aus. Übrigens: "DTSA" steht für "Deutsches Tauchsportabzeichen", das nach den Regeln des VDST abgelegt wird. Das Tauchsportabzeichen ist aber nicht nur in Deutschland anerkannt, sondern auch von der CMAS! Weltweite Anerkennung durch die Welt-Tauchsportorganisation CMAS (Confédération Mondiale des Activités Subaquatiques) Um weltweit selbstständig tauchen zu dürfen, ist als Mindestausbildung der Grundtauchschein in Verbindung mit dem DTSA in Bronze (CMAS* - Brevet) erforderlich.
Bei der Ausbildung im Verein legen wir Wert auf eine sichere und gute Ausbildung. Vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen kann bei uns jeder das Tauchen erlernen und seine taucherischen Fähigkeiten erweitern. Für das Training im Hallenbad und Freibad stehen uns erfahrene Taucher, unser Übungsleiter und unser Tauchlehrer zur Verfügung. Die Ausbildung im Freigewässer wird durch unseren VDST/CMAS Tauchlehrer durchgeführt. Bei Bedarf unterstützen uns zusätzlich Tauchlehrer aus befreundeten Vereinen.

Ausbildung und Weiterbildung

Kinder-Tauchsportabzeichen (KTSA) (in Vorbereitung)

Schnorchelabzeichen Otter und Robbe

KTSA Bronze (CMAS Junior*)

KTSA Silber (CMAS Junior**)

KTSA Gold (CMAS Junior***)

 

Deutsches Tauchsportabzeichen (DTSA) – CMAS Brevet
(Für diese Ausbildungen ist eine tauchsportärztliche Untersuchung erforderlich)

DTSA Grundtauchschein

DTSA Bronze (CMAS*)

(Bereits mit DTSA Bronze (CMAS*) ist es möglich weltweit zu tauchen)

DTSA Silber (CMAS**)

DTSA Gold (CMAS***)

DTSA Nitrox (CMAS Nitrox*) (in Vorbereitung)

Erste Hilfe / HLW Kurse

 

Spezialkurse VDST (SK)

SK Orientierung beim Tauchen

SK Gruppenführung

SK Nachttauchen

SK Tauchsicherheit & Rettung

SK Strömungstauchen

SK Trockentauchen

 

(Andere SK auf Anfrage)

 

Fortbildungslehrgänge VDST

Ausbildungsangebote die vom Verein oder über die
Verbände BLTV und VDST organisiert werden.

SK Medizin Praxis

SK Meeresbiologie

SK Süßwasserbiologie

SK Gewässeruntersuchung

SK Leben im See

 

(Andere SK auf Anfrage)


Weitere Informationen zur Tauchausbildung und zu aktuellen Tauchkursen erhaltet Ihr natürlich auch direkt bei unserem Tauchlehrer. Außerdem könnt Ihr euch die DTSA- Ordnung bzw. die Spezialkurs- Ordnung auf der Homepage des www.vdst.de herunterladen.